Aggro-WaWi in PayJoe®

Ihre Vorteile mit PayJoe®

mehr…

 

Sie möchten Ihre Zahlungseingänge der unterschiedlichen Zahlungsanbieter im Buchhaltungssystem automatisch zuordnen und verarbeiten?
Dann sind Sie hier bei PayJoe® genau richtig.

PayJoe® liest die einzelnen Transaktionen Ihrer unterschiedlichen Zahlungsanbieter ein und auch Ihre Belege aus der Aggro-WaWi.
Diese werden dann über bestimmte Kriterien einander zugeordnet.
Durch diese Zuordnung der Zahlungseingänge und Ihrer Aggro-WaWi Belege können die Zahlungsdaten durch passende Informationen der Belegseite angereichert werden.
Somit ist eine korrekte Zuordnung und Verbuchung in Ihrer Buchhaltung möglich, da Zahlungs- und Belegdaten denselben Buchungstext bzw. Verwendungszweck haben.

Ausführliche Details zur Funktionalität von PayJoe® finden Sie hier.

 

schließen…

 

Einrichtung Aggro-Wawi-Zugang in PayJoe®

mehr…

Damit Ihre Belegdaten aus Ihrer Aggo-Wawi Warenwirtschaft in PayJoe® eingelesen werden können, müssen Sie einen API-Belegzugang in PayJoe einrichten®.

Es ist folgendes Vorgehen notwendig:

1.       Legen Sie einen API-Belegzugang in PayJoe® an.

2.       Installieren Sie das Aggro-Wawi-Plugin für PayJoe®, welches Sie jeweils zum Download hier finden.

3.       Hinterlegen Sie die API-Benutzerdaten in den Stammdaten des Plugins und setzen Sie darin den Haken für "Rechnungen automatisch übertragen".

         

 

schließen…