Shopware Auftragsdaten in PayJoe

 

Sie möchten Ihre Zahlungseingänge der unterschiedlichen Zahlungsanbieter im Buchhaltungssystem automatisch zuordnen und verarbeiten?
Dann sind Sie hier bei PayJoe genau richtig. 

PayJoe liest die einzelnen Transaktionen Ihrer unterschiedlichen Zahlungsanbieter ein und auch Ihre Auftragsdaten aus dem Shopware-Shop.
Diese werden dann über bestimmte Kriterien einander zugeordnet.
Durch diese Zuordnung der Zahlungseingänge und Ihrer Shopware-Aufträge können die Zahlungsdaten durch passende Informationen der Auftragsseite angereichert werden. 
Zusätzlich besteht die Möglichkeit, dass durch das Festlegen von Konten für bestimmte Steuersätze auch gleich offene Posten in PayJoe für die Buchhaltung erzeugt werden können.
Somit ist eine korrekte Zuordnung und Verbuchung in Ihrer Buchhaltung möglich, da Zahlungs- und Belegdaten denselben Buchungstext bzw. Verwendungszweck haben und die Kontierung bereits festgelegt ist.

Ausführliche Details zur Funktionalität von PayJoe® finden Sie hier.